Für 64-Bit-ARM-Architekturen: Red Hat startet Early Access Program

Red Hats ARM Partner Early Access Program dreht sich um ARMs 64-Bit-v8-Architektur und will frühzeitig eine gemeinsame Entwicklungsplattform schaffen.

Open-Source-Anbieter Red Hat hat gestern Abend die Verfügbarkeit des ARM Partner Early Access Programs bekannt gegeben. Das Early Access Program soll die Zusammenarbeit mit Prozessor- und Geräteherstellern fördern und hat Systemdesigns für ARMs 64-Bit-v8-Chip-Architektur zum Ziel. Als erste Teilnehmer des Programms werden unter anderem AMD, Dell, HP und ARM selbst genannt.

Teilnehmer am ARM Partner Early Access Program erhalten zum Beispiel Zugang zu Entwicklungssoftware sowie zu Dokumentationen und Tools. AMD gab für teilnehmende Unternehmen die Verfügbarkeit des auf ARMs v8-Chip basierenden Opteron A1100 Entwickler-Boards bekannt, vergleichbar beispielsweise mit den Opteron X1150 und X2150 Entwickler-Boards. Partner sollen über das Programm zudem eine vereinfachte Kommunikationsmöglichkeit zum Beispiel gegenüber der Linaro Enterprise Group (LEG) erhalten, während Red Hat auf diesem Weg mehr über die speziellen Bedürfnisse bei der Entwicklung für ARMs v8-Architektur über verschiedene Branchen hinweg erhalten will.

Letztendlich steht hinter dem Early Access Program die Intention, frühzeitig eine gemeinsame Entwicklungsplattform für zukünftige 64-Bit-ARM-Serversoftware zu schaffen und die weitere Standardisierung voranzutreiben. ARMs James McNiven, General Manager Systems and Software Group, erwartet sich durch das Early Access Program jedenfalls ein „robustes Enterprise-Ökosystem auf Basis von Open-Source-Software.“

 Folgen Sie SearchDataCenter.de auch auf Facebook, Twitter und Google+!

Erfahren Sie mehr über Linux-Server

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close