Dell/Wyse: Neue VDI-Lösungen für Thin Clients mit Applikationsintegration

Desktop-Virtualisierung gehört zu den wichtigsten Trends im Data Center. Auch Dell verschließt sich dem nicht und stellt neue VDI-Lösungen vor.

Dell hat mehrere neue Lösungen für virtuelle Desktop-Infrastrukturen (VDI) und Cloud-basiertes Client Computing angekündigt. Dazu gehören der Dell Wyse 5000 All-in-One Thin Client, der Quad Display 7000 Thin Client und der Xenith 3 Zero Client für Citrix. Darüber hinaus hat Dell eine neue Version seiner VDI-Lösung Datacenter für Citrix XenDesktop herausgebracht. Damit reagiert der Hersteller auf eine nach wie vor brisante Situation in den Unternehmen.

Häufig gibt es an den Arbeitsplätzen viele unterschiedliche PC-Systeme, darüber hinaus müssen immer mehr mobile Geräte wie Smartphones, Tablets und Notebooks in das Firmennetz integriert werden. Das erleichtert nicht gerade die Administration durch die IT-Abteilung. Mit Thin Clients oder zentraler Verwaltung durch VDI-Lösungen versucht man seit Jahren, dieser Situation Herr zu werden.

So stellt die VDI-Lösung Datacenter für Citrix XenDesktop 7.5 von Dell/Wyse jetzt laut Hersteller eine Referenzarchitektur mit Konfigurationsunterstützung für eine Reihe von Applikationen bereit, zum Beispiel für High-End-, 3D- und grafikintensive Anwendungen. Die eigentliche Rechenarbeit wird zentral auf einem Server erledigt, während auf der Anwenderseite virtuelle Desktops bereit stehen. Software-Anbietern bietet Dell an, die Kompatibilität ihrer Programme in virtuellen Umgebungen testen und zertifizieren zu lassen.

Mit der neuen Option Dell Foglight gibt es zudem Funktionen für Performance-Monitoring und Operations-Management. Allerdings müssen die Anwender in Umgebungen mit Citrix-XenDesktop-, Citrix-XenApp- und Dell-Infrastrukturen arbeiten, um darauf zurückgreifen zu können.

Folgen Sie SearchDataCenter.de auch auf Facebook, Twitter und Google+!

Erfahren Sie mehr über Desktop-Management

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close