Öffentliche Data Center: IT-Konsolidierung statt Investitionen

Die öffentliche IT-Infrastruktur ist zu teuer und zu ineffizient, so eine Fraunhofer-Studie. Statt Investitionen hilft nur die IT-Konsolidierung.

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS) widmet sich in einer jetzt veröffentlichten Studie der Situation in den Data Centern staatlicher Institutionen. Dies sei deshalb notwendig, weil man generell in der öffentlichen Verwaltung nicht ausreichend auf die „digitale Zukunft“ vorbereitet sei. Die Autoren der Studie konstatieren, dass die gegenwärtige öffentliche IT-Infrastruktur „zu teuer, zu ineffizient und zu ineffektiv“ sei. Dies werde unter anderem durch den Mangel an IT-Fachkräften und einen Schuldenberg von über 2.000 Milliarden Euro verursacht.

Statt einer expansiven Ausgabenpolitik und Investitionen in die neueste Informationstechnologie bleibe eigentlich nur der Ausweg einer intensiven internen IT-Konsolidierung übrig. Diese Konsolidierung sei jedoch ein „hochkomplexes Thema, das Infrastrukturen und Technologien ebenso betrifft wie IT-Prozesse und Governance – auf allen Ebenen und über Ressort- und Gebietskörperschaftsgrenzen hinweg“.

Die neue Studie versteht sich deshalb nicht nur als Bestandsaufnahme, sondern will zugleich einen Leitfaden für die notwendige Konsolidierung der IT-Infrastruktur liefern. So werden theoretische Grundlagen erklärt und ein Überblick über Vorgehensweisen sowie Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren angeboten. Der FOKUS-Kooperationspartner Dataport stellt darüber hinaus Praxisbeispiele vor.

Konsolidierung und Kosteneinsparung der IT-Infrastruktur durch Green-IT

 Bereich  Maßnahmen
  Beschaffung
  • Lebenszyklusbetrachtung
  • Ausschreibung unter Berücksichtigung von Green-IT-Kriterien
  • Prüfung auf Umweltzertifizierung/Öko-Labels
  Data Center
  Büroumgebung
  • Einsatz von Thin Clients
  • Einsatz von Multifunktionsgeräten
  • Einsatz von Shared Desks
  • Einsatz von Recyclingpapier sowie Duplexdruck
  • Power Management
  • Nutzung internetbasierter Dienste
  Kommunikation/Verwaltung
  • Kommunikation in Richtung Kunden bezüglich Green-IT
  • Umweltbilanzen bereitstellen
  • Themenportal einrichten

Quelle: Fraunhofer-Institut

Erfahren Sie mehr über Data-Center-Kostenplanung

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close