News

Mai 2015

  • Mai 05, 2015 05 Mai'15

    Microsoft veröffentlicht zweite Technical Preview von Windows Server 2016

    Windows Server 2016 steht in der zweiten Technical Preview bereit und bietet umfangreiche Neuerungen für Virtualisierung, Storage und Administration.

  • Geförderte News

    • HPE StoreOnce; Backup-Appliance für jede Umgebung

      Mit der zunehmenden Datenmenge und Komplexität der IT werden zuverlässige Datensicherungen immer schwieriger. Die HPE StoreOnce-Familie sorgt für einfache, sparsame und sichere Backups – in kleinen Remote-Standorten ebenso wie in Großunternehmen. Sehen Sie mehr

    • Eine Plattform für alle Workloads

      Unternehmen brauchen heute cloud-fähige Infrastrukturen, ohne auf die Sicherheit eigener IT-Lösungen verzichten zu müssen. Mit Composable Infrastructures kann die IT alle Workloads auf einer Plattform konsolidieren – und IT-Systeme über „Fluid Ressource Pools“ cloud-like bereitstellen und wieder zurücknehmen. Sehen Sie mehr

    • Auf dem Weg zum autonomen Rechenzentrum

      HPE InfoSight sucht ständig nach Indikatoren für Storage-Probleme und löst festgestellte Bugs proaktiv. Für Anwender bedeutet dies weniger Support-Fälle und die schnellere Lösung komplexer Probleme. Nun soll die Analyse auf weitere IT-Komponenten ausgeweitet werden - und den Weg zum autonomen Data Center ebnen. Sehen Sie mehr

    • Maschinelles Lernen verbessert Storage-Verfügbarkeit

      Intelligente Technologien ziehen zunehmend in kritische Unternehmens-Anwendungen ein. Nimble Storage analysiert mit maschinellem Lernen und Predictive Analytics die Ursachen von Speicherausfällen - und erhöht so die Verfügbarkeiten auf über 99,9999 Prozent. Sehen Sie mehr

    Alle gesponserten News anzeigen
  • Mai 05, 2015 05 Mai'15

    Windows Update for Business wird neues Update-Modell für Windows 10

    P2P, Wartungsfenster und Distribution Rings: Mit Windows Update for Business ändert Microsoft auch sein Update-Modell für Windows 10.

  • Geförderte News

    • HPE StoreOnce; Backup-Appliance für jede Umgebung

      Mit der zunehmenden Datenmenge und Komplexität der IT werden zuverlässige Datensicherungen immer schwieriger. Die HPE StoreOnce-Familie sorgt für einfache, sparsame und sichere Backups – in kleinen Remote-Standorten ebenso wie in Großunternehmen. Sehen Sie mehr

    • Eine Plattform für alle Workloads

      Unternehmen brauchen heute cloud-fähige Infrastrukturen, ohne auf die Sicherheit eigener IT-Lösungen verzichten zu müssen. Mit Composable Infrastructures kann die IT alle Workloads auf einer Plattform konsolidieren – und IT-Systeme über „Fluid Ressource Pools“ cloud-like bereitstellen und wieder zurücknehmen. Sehen Sie mehr

    • Auf dem Weg zum autonomen Rechenzentrum

      HPE InfoSight sucht ständig nach Indikatoren für Storage-Probleme und löst festgestellte Bugs proaktiv. Für Anwender bedeutet dies weniger Support-Fälle und die schnellere Lösung komplexer Probleme. Nun soll die Analyse auf weitere IT-Komponenten ausgeweitet werden - und den Weg zum autonomen Data Center ebnen. Sehen Sie mehr

    • Maschinelles Lernen verbessert Storage-Verfügbarkeit

      Intelligente Technologien ziehen zunehmend in kritische Unternehmens-Anwendungen ein. Nimble Storage analysiert mit maschinellem Lernen und Predictive Analytics die Ursachen von Speicherausfällen - und erhöht so die Verfügbarkeiten auf über 99,9999 Prozent. Sehen Sie mehr

    Alle gesponserten News anzeigen

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close