N - Definitionen

  • N

    Microsoft Nano Server

    Nano Server ist eine leichtgewichtige Installation von Windows Server 2016, die Host für Docker-, Windows-Server- und Hyper-V-Container dient.

  • Nagios

    Nagios ist Open-Source-Software und bietet zahlreiche Funktionen zum Netzwerk- und Server-Monitoring.

  • NetBIOS (Network Basic Input/Output System)

    NetBIOS ist ein Kommunikationsprotokoll für Computer innerhalb eines Netzwerkes. Es eignet sich nicht für die Verbindung zum Internet.

  • New Technology File System (NTFS)

    NT File System (NTFS) ist der Name für das von Microsoft Windows NT verwendete Dateisystem zum Lesen und Speichern von Daten auf einer Festplatte.

  • Nicht-persistenter Desktop

    Anders als persistente Desktops speichern nicht-persistente Desktops Nutzerdaten beim Abmelden nicht ab. Jede Sitzung startet mit einem neuen Desktop.

  • Ntdsutil

    Ntdsutil.exe ist ein Kommandozeilen-Tool für Windows, womit man auf eine Active-Directory-Datenbank zugreifen und diese verwalten kann.

  • Nutanix Acropolis

    Nutanix Acropolis ist die Betriebssystemplattform für die hyperkonvergenten Produkte von Nutanix und beinhaltet zum Beispiel den AHV-Hypervisor.

  • Nutanix Complete Cluster (Xtreme Computing Platform)

    Der Nutanix Complete Cluster gilt als erstes hyper-konvergentes Produkt. Mittlerweile firmiert die Lösung unter den Namen Extreme Computing Platform.

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close