Definition

Nutanix Acropolis

Mitarbeiter: Sarah Wilson

Nutanix Acropolis ist ein Betriebssystem für die hyperkonvergente Infrastrukturplattform von Nutanix. Es umfasst einige Datendienste und Features für Datensicherheit, Storage-Eeffizienz, Skalierbarkeit, automatisches Daten-Tiering und Sicherheit. Acropolis bringt einen eigenen, auf KVM basierenden Hypervisor namens AHV mit – das Kürzel leitet sich aus den Worten Acropolis Hypervisor ab.

Nutanix Acropolis und der AHV-Hypervisor wurden erstmalig auf der .NEXT-Anwenderkonferenz von Nutanix im Juni 2015 vorgestellt. Neben dem eigenen Acropolis-Hypervisor unterstützt Nutanix aber auch die wesentlich populäreren Hypervisoren von Microsoft (Hyper-V) und VMware (ESXi). Nutanix adressiert mit dem AHV-Hypervisor vor allem VMware-Kunden, denen ein reibungsloser Wechsel von der lizenz- und kostenpflichtigen vSphere-Plattform zum kostenlos nutzbaren Acropolis-Hypervisor versprochen wird. Zu diesem Zweck wurde der AHV-Hypervisor auch für Citrix XenDesktop zertifiziert und kann mit vollem Citrix-Support zum Hosten von XenDestkop verwendet werden. Die Acropolis App Mobility Fabric (AMF) unterstützt Nutanix-Kunden dabei, Workloads virtueller Maschinen zwischen unterschiedlichen Hypervisoren und Laufzeitumgebung zu verschieben.

Diese Definition wurde zuletzt im Oktober 2016 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Open-Source-Virtualisierung

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close