Top-Stories

Application Layering versus App-Virtualisierung

Sowohl Anwendungsvirtualisierung als auch Application Layering erleichtern der IT-Abteilung das Management. Auch die Nutzer haben Vorteile durch diese Technologien.

vSphere-Automation mit Cmdlets-Scripts auf PowerCLI

PowerCLI Cmdlets-Scripts bieten mehr Möglichkeiten zur Automatisierung unter vSphere als die Web-GUI.

Monitoring Tools für Docker und Kubernetes

Entwickler profitieren mehrfach von der Docker- und Kubernetes-Überwachung. In einigen Fällen reparieren Tools sogar fehlgeschlagene Implementierungen automatisch.

Windows Update per Gruppenrichtlinie verzögern

Manchmal kommt ja so ein nicht sicherheitsrelevantes Update bei Windows 10 ungelegen. Selbst, wenn es einwandfrei funktioniert. Per Gruppenrichtlinie kann man eine Pause festlegen.

Alle Top-Stories ansehen

News

Alle News ansehen

Tipps

Alle Tipps ansehen

Pro+ Downloads zum Thema Data Center

Alle ansehen

Features

Alle Features ansehen

Ratgeber

Alle Ratgeber ansehen

Antworten

  • Die Unterschiede zwischen Thin und Zero Clients

    Sowohl strategisch, als auch kaufmännisch wie technisch, gibt es Gründe, die jeweils für Thin Clients oder Zero Clients sprechen. Grund genug, einige Aspekte näher zu betrachten.

  • Sind Application Layer immer eine gute Idee?

    Application Layer trennen die Anwendung vom darunterliegenden Betriebssystem. Die IT profitiert davon in mehrfacher Hinsicht. Allerdings eignen sich nicht alle Anwendungen dafür.

  • Hyper-V-Knoten per PowerShell auflisten

    Mit Hilfe der PowerShell können sich Admins die Verwaltung von Hyper-V-Clustern deutlich erleichtern. So lässt sich das Abrufen von Informationen zu Knoten automatisieren.

Alle Antworten ansehen

Nach Definitionen suchen

Alle Definitionen ansehen

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close