IDC und Gartner: Server-Markt legt im zweiten Quartal wieder leicht zu

Erholung im Server-Markt: Laut IDC und Gartner sind im zweiten Quartal 2014 sowohl Umsätze als auch Anzahl ausgelieferter Server leicht gestiegen.

Sowohl von IDC als auch von Gartner kommen aktuelle Zahlen zum Server-Markt im zweiten Quartal 2014, wonach sowohl Umsätze als auch die Anzahl ausgelieferter Server im Jahresvergleich leicht zulegen konnten. Beide Marktforscher liegen mit ihren Berechnungen sehr nahe beieinander und kommen auf einen Gesamtumsatz von 12,6 (IDC) bzw. 12,7 (Gartner) Milliarden US-Dollar. Im Vergleich zum Vorjahresquartal ein Anstieg um 2,5 (IDC) bzw. 2,8 (Gartner) Prozent. Die Anzahl der im zweiten Quartal ausgelieferten Server beläuft sich auf 2,2 (IDC) bzw. 2,5 (Gartner) Millionen Stück.

IDC rechnet dieses leichte Wachstum einer neuen Welle der Server-Erneuerung zu, die gleichermaßen vom beginnenden Support-Ende von Windows Server 2003, neuen Hardware-Plattformen wie Intels Grantley Xeon EP und der wachsenden Adaption des Software-defined Data Center getragen wird. Laut IDC soll sich diese Entwicklung auch noch weit in das Jahr 2015 hineinziehen.

Beide Marktforscher geben zudem einen Einblick in die Entwicklung der einzelnen Server-Kategorien. Demnach geht das leichte Plus im Server-Markt vor allem auf das Wachstum von x86-Server zurück, deren Umsätze um acht Prozent zulegen konnten. Die Umsätze mit Unix-Servern dagegen sind laut Gartner im Jahresvergleich um 23 Prozent eingebrochen, die Umsätze mit Mainframes um 2,2 Prozent. Die Umsätze mit Blade-Servern dagegen, so wiederum IDC, konnten um sieben Prozent zulegen.

Einig sind sich beide Marktforscher bei der Auswahl der fünf umsatzstärksten Server-Hersteller, hier liegt HP mit 3,2 Milliarden US-Dollar Umsatz und einem Marktanteil von 25 Prozent an der Spitze, gefolgt von IBM mit 2,9 (Gartner) bzw. 3 (IDC) Milliarden US-Dollar und um die 23 Prozent Marktanteil. Drittgrößter Server-Hersteller ist Dell mit 2,2 (Gartner) bzw. 2 Milliarden US-Dollar Umsatz und 17 Prozent Marktanteil. Oracle und Cisco kommen mit jeweils gut 700 Millionen US-Dollar Umsatz auf knapp sechs Prozent Marktanteil.

Server-Markt zweites Quartal 2014 Gartner

Folgen Sie SearchDataCenter.de auch auf Facebook, Twitter und Google+!

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr über x86-Rack-Server

0 Kommentare

Älteste Beiträge 

Passwort vergessen?

Kein Problem! Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse unten ein. Wir werden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Passwort schicken.

Ihr Passwort wurde an die folgende E-Mail-Adresse gesendet::

- GOOGLE-ANZEIGEN

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close