Definition

VMware ESXi

VMware ESXi ist ein Hypervisor, der auf dem VMkernel-Betriebssystem basiert. Er ist mit direkt mit VMware-Agenten verknüpft und kann unabhängig vom jeweiligen Betriebssystem eingesetzt werden. VMware ESXi fungiert dabei als exklusiver Hypervisor für VMwares Virtualisierungsplattform vSphere ab Version 5.x.

Laut VMware verhält sich ein ESXi-System wie ein statusloser Rechnerknoten. Statusinformationen können dabei von einer gespeicherten Konfigurationsdatei hochgeladen werden. Im VMkernel des ESXi-Systems werden VMware-Agenten wie auch autorisierte Module von Drittanbietern direkt ausgeführt.

Administratoren können VMware ESXi über das Konsolenbetriebssystem oder mithilfe des VMware vSphere Client konfigurieren. Zugleich lässt sich anhand der Hardwarekompatibilitätsliste prüfen, welche Hardwarekomponenten von VMware für die Installation auf dem ESXi-System zugelassen sind und von diesem unterstützt werden.

Um VMware ESXi auf einem Serversystem einzusetzen, können auch Lizenzen der ESX-Software genutzt werden. Verglichen mit dem ESX-Hypervisor hat VMware die Architektur beim ESXi deutlich verschlankt. So wurden das Konsolenbetriebssystem (COS), auch Servicekonsole genannt, und die Firewall entfernt. Die Funktionalität der Servicekonsole und die Einhaltung von Standards für das Systemmanagement übernehmen nun Remote-Befehlszeilenschnittstellen.

Der ESXi-Hypervisor unterstützt die Auto-Deploy-Funktion zur Serverbereitstellung sowie Provisioning von vSphere-Hosts. VMware ESXi bietet Administratoren zudem die Möglichkeit, eigene Images zu erstellen. Da die Managementfunktionalität des ESXi-Bare-Metal-Hypervisors jetzt in den VMkernel integriert ist, benötigt ESXi laut VMware nur rund 150 Megabyte an Speicherplatz, wogegen ESX noch zwei Gigabyte benötigte.

Unter der Bezeichnung VMware Hypervisor bietet VMware außerdem eine kostenlose Basisversion des ESXi mit eingeschränktem Funktionsumfang an. Die abgespeckte ESXi-Version kann zwar nicht mit dem vCenter Server kommunizieren, doch sie ermöglicht mit ihren Optionen für das Thin-Provisioning die Virtualisierung von Servern.

Diese Definition wurde zuletzt im Januar 2015 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über VMware

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

0 Kommentare

Älteste Beiträge 

Passwort vergessen?

Kein Problem! Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse unten ein. Wir werden Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Passwort schicken.

Ihr Passwort wurde an die folgende E-Mail-Adresse gesendet::

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close