Definition

Solution-Provider

Als Solution-Provider wird ein Lieferant, Service-Provider oder Value Added Reseller (VAR) bezeichnet, der sich umfassend um die Anforderungen eines Kunden während eines Projekts kümmert: Vom Konzept, über die Installation, bis hin zum Support.

Dieser Prozess beinhaltet für gewöhnlich die Untersuchung der beim Kunden vorhandenen Infrastruktur, die Einschätzung der Kundenanforderungen, die Spezifizierung der Hard- und Softwarekomponenten der verschiedenen Hersteller, die zur Erreichung des Projektziels benötigt werden, sowie die Installation der Hard- und Software beim Kunden. In vielen Fällen umfasst die Lösung auch den laufenden Service und Support durch den VAR.

Ein Anbieter schlüsselfertiger Lösungen (Turnkey Solution Provider) verfolgt einen anderen Ansatz. Statt eine Lösung individuell für einen Kunden zusammenzustellen, bietet ein solcher Anbieter nur minimale Beratung und ein oder mehrere bewährte Produktpakete, die nur eine minimale Anpassung erlauben.

Diese Definition wurde zuletzt im Dezember 2014 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Cloud Computing: Management und Kosten

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close