Definition

Microsoft Windows 10

Mitarbeiter: Wolfgang Dietl

Windows 10 ist Microsofts neues Desktop-Betriebssystem, das im Oktober 2014 als Nachfolger von Windows 8 vorgestellt wurde und aufgrund der großen Kritik vieler Anwender wieder stärker auf Desktop-Nutzer zugeht. Der ersten Preview-Version folgten etliche weitere Preview-Builds, bis im Januar 2015 schließlich die sogenannte Consumer Preview mit weiteren neuen Funktionen veröffentlicht wurde. Die allgemeine Verfügbarkeit wird für Ende 2015 erwartet, Nutzer von Windows 7 und Windows 8 werden im ersten Jahr nach der Veröffentlichung kostenlos auf Windows 10 updaten können.

Das Auslassen der Versionsnummer 9 hatte bei Marktbeobachtern für große Überraschung gesorgt und soll den Abstand zur viel kritisierten Vorgängerversion Windows 8  verdeutlichen. Mit den kostenlosen Updates auf Windows 8.1 und Windows 8.1 Update ist Microsoft Schritt für Schritt vom bisherigen Motto „Mobile first“ abgewichen und hat die Touch-optimierten Bedienelemente der Nutzeroberfläche wieder weiter zurückgefahren bzw. die Benutzung per Maus und Tastatur wieder gleichberechtigt möglich gemacht. Einige der neuen Funktionen in Windows 10 umfassen:

 

Diese Definition wurde zuletzt im Februar 2015 aktualisiert

Erfahren Sie mehr über Desktop-Management

Pro+

Premium-Inhalte

Weitere Pro+ Premium-Inhalte und andere Mitglieder-Angebote, finden Sie hier.

Diskussion starten

Schicken Sie mir eine Nachricht bei Kommentaren anderer Mitglieder.

Mit dem Absenden dieser Daten erklären Sie sich bereit, E-Mails von TechTarget und seinen Partnern zu erhalten. Wenn Ihr Wohnsitz außerhalb der Vereinigten Staaten ist, geben Sie uns hiermit Ihre Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu übertragen und in den Vereinigten Staaten zu verarbeiten. Datenschutz

Bitte erstellen Sie einen Usernamen, um einen Kommentar abzugeben.

- GOOGLE-ANZEIGEN

File Extensions and File Formats

Powered by:

SearchSecurity.de

SearchStorage.de

SearchNetworking.de

SearchEnterpriseSoftware.de

Close